KdK 2013

 
 


 

Karneval der Kulturen 2013 - 1,33 Millionen Besucher_innen!

Alle Infos zum Karneval der Kulturen: www.karneval-berlin.de

Straßenumzug am 19. Mai 2013 (Pfingstsonntag)

76 Gruppen, circa 4.400 Teilnehmer, 49 motorisierte Wagen vereint in Karnevalskunst: Musik, Tanz, Akrobatik, Performance, bildende Künste in einem Umzug auf der größten Bühne der Stadt – der Straße. Kostüme, Stelzen, Trommeln, Riesen und Zwerge, Vehikel und Trucks – neun Stunden lang in Kreuzberg.

           

... zur Bildergalerie des Straßenumzugs

Straßenfest vom 17. – 20. Mai 2013

Vier Tage, vier Bühnen, 865 Künstler, 350 Stände, ein ‘Rasen in Aktion’. Mit den Bühnen ‘Bazaár Berlin’, ‘Eurasia’, ‘Farafina’ und ‘Latinauta’. Künstler_innen verwandeln den ‘Rasen in Aktion’ in einen Ort voller Spiel und Imagination. 350 Stände bieten kulinarische und handwerkliche Überraschungen sowie Informationen zu Projekten, die die Welt bewegen.

           

 ... zur Bildergalerie des Straßenfestes
 

Gewinner_innen 2013

Preise für Gesamtformationen


GHANA – OUR CULTURE, OUR PRIDE

(106 Punkte)

“Wir tanzen Azonto auf der Straße. Azonto ist ein kommunikativer Tanz aus Ghana, mit ausdrucksstarken Körperbewegungen und akrobatischen Elementen.“




DEUTSCH-KAMERUNISCHER GRASSLAND BERLIN E.V.

(104 Punkte)

“Wir präsentieren mit dem Juju-Tanz traditionelle Kunst und Kultur aus unserer Heimat, dem Grasland Kameruns. Die Juju-Tanzgruppe wird traditionell gesehen als eine Geheimgesellschaft und besteht ausschließlich aus Männern.“



DANCING DRAGON
(103 Punkte)

“Drachen- und Löwentänze sind vor allem auf dem Land in der Zeit chinesischer Feiertage allgegenwärtig. Während Musiker mit riesigen Trommeln und Gongs böse Geister verjagen und die Erde zum Beben bringen, erhebt sich auf einmal ein vergnügter Drache in die Berliner Lüfte, vollführt elegante Bewegungen und streift über die Köpfe der Zuschauer hinweg. “

 

Preise für Wagen

 

CAARNE E.V. CENTRO ARGENTINO REGIÓN NORESTE

"Murga, Karneval der Integration. Der argentinische Straßentanz Murga unterscheidet weder Hautfarbe noch Herkunft. Murga integriert alle im Stadtviertel! Mit dem deutschen Dampfschiff Monte Cervantes kamen Ende 1920 viele Einwanderer aus Europa nach Buenos Aires. Im Hafenviertel La Boca werden sie von Murgeros empfangen."


49 KIDZ 44 – WIR SIND NEUKÖLLN!!!


"Die KIDZ 44 fegen diesmal als Affenbanden durch den Neuköllner Großstadtdschungel – immer auf der Suche nach …?!? – Wer hat denn diesmal die Kokosnuss geklaut? Jede Affenbande hat ihre Eigenheiten und ihre Sichtweisen. Alle zusammen sind sie fröhlich, bunt und laut. Sie sind der Kiez-Krach und der Kiez-Klang erst recht."

Preise für Kinder- und Jugendgruppen

 

JAPANISCHE POPKULTUR

"Cosplay rockt Berlin! Wie schon im letzten Jahr möchten wir den Besuchern die japanische Popkultur näherbringen. Wir werden viele verschiedene Cosplay-Kostüme vorstellen. Cosplay ist ein japanischer Verkleidungstrend, der in den 90er Jahren auch nach Europa kam. Dabei stellt der Teilnehmer einen Charakter aus Manga, Anime, Computerspiel oder Film durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar. Dazu werden wir J-Rock- und J-Pop-Musik spielen."

JUXIKURS SCHÖNEBERG

"Der Juxi feiert im Juni 2013 sein 25-jähriges Jubiläum. Seit 1988 dreht sich in unserem kleinen Zelt in Schöneberg alles um Zirkus. Die Freude darüber, dass es uns so lange gibt, wollen wir beim KdK auf die Straße bringen. Wir wollen Euch mit unseren artistischen Fähigkeiten beeindrucken, Euch mit unserer Spielfreude und Spontanität mitreißen und Euch einladen, mit uns gemeinsam den Traum vom Zirkus immer wieder zur Realität werden zu lassen!"

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND