Kultuelle Bildung

 
 

Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche ist seit vielen Jahren einer der Schwerpunkte der Arbeit der WERKSTATT DER KULTUREN.

  • Über 2.000 Berliner Kinder kamen beispielsweise 2016 zum gemeinsam mit Musikwelten e.V. durchgeführten Kinderweltmusikfestival Am Ohr der Welt.
  • Die von 2014 bis Ende 2017 gemeinsam mit dem Berliner Konservatorium für türkische Musik (BTMK) durchgeführte Reihe „Klangfarben“ und ihre Vorgängerreihen präsentierten u.a. den musikalischen Nachwuchs des Konservatoriums.
  • Die 2016/17 mit der bezirkseigenen Musikschule Paul Hindemith Neukölln veranstaltete  Konzertreihe „Jazz aus Neukölln“ stellte Jazzschüler*innen aus den Studienvorbereitungsklassen neben Musikprojekten von deren Lehrer*innen auf die Bühne.
  • Im Kinderfilmprojekt „Kiez der Kinder“ produzieren Berliner Schulkinder bereits seit 2010 unter Leitung der Videokünstlerinnen Masayo Kajimura, Irati Elorrieta Aguirre und Inga Pfafferott Videobriefe über ihren jeweiligen Kiez - die wiederum Kindern aus anderen Kiezen vorgestellt werden. Dabei entstanden mehrere auf Kinderfilmfestivals preisgekrönte Filme.
  • Gemeinsam mit den Partnern Thabo Thindi, Berlin21 und Loesje führt die WERKSTATT DER KULTUREN seit 2016 Filmworkshops für nach Berlin geflüchtete Jugendliche durch.
  • Und entsprechende Gastveranstaltungen wie die afrodiasporische Zusatzschule finden z.B. im Rahmen des BLACK HISTORY MONTH statt.
    Auch im Bereich der kulturellen Erwachsenenbildung ist die WERKSTATT DER KULTUREN aktiv.
  • Es gingen beispielsweise Auftragsarbeiten an die „Ebony Big Band“ unter Leitung von Fuasi Abdul Khaliq  für lecture performances, in denen die Historie des Jazz und seine politische Bedeutung für den Civil Rights Movement vorgestellt wurden.
  • In den letzten Jahren fanden in der WERKSTATT DER KULTUREN u.a. Kurse zu arabischer oder chinesischer Kalligraphie, Workshops für kubanische Perkussion, oder jiddische, kubanische, arabische, Wolof- und Malinke-Tänze statt.
  • In Zusammenarbeit mit Kuratoren wie dem US-Drummer Eric Vaughn entstanden Lecture Concerts, die in das Werk von Jazz-Legenden wie John Coltrane, Sarah Vaughan oder Miles Davis einführten.
  • Seit 2015 führte der Grammy-nominierte Pianist Kelvin Sholar mehrere Etappen seines groß angelegten Zyklus Black Music Renaissance auf, der die Entwicklung Schwarzer Musik seit Beginn des 20. Jahrhunderts thematisiert.
  • Auch im Wortbereich fanden Veranstaltungen der kulturellen Bildung für junge Erwachsene statt: so veranstaltete beispielsweise das British Council in Zusammenarbeit mit der WERKSTATT DER KULTUREN hochkarätig besetzte englischsprachige Schreibworkshops für Nachwuchsliterat*innen.


  


Die WERKSTATT DER KULTUREN wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
25.10.
2018
Najat Abdulhaq zu Gast bei Beyond Spring
27.09.
2018
ARAB SONG JAM: Hommage an Rachid Taha
09.09.
2018
Gewinner der 1. creole Global stehen fest!
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND