La Saison Arabe

 
 



Celebrate Arab Culture

 
 Cinema, Konzerte und Theater aus der arabischen Welt

 

Nach einem erfolgreichen Jahr voller Veranstaltungen und Aktivitäten sind die Workshops-Reihen von LA SAISON ARABE - Fan Café, Fadfadah, Schauspiel-Workshops - nun abgeschlossen. 

Unser EU finanziertes Teilprojekt Sound routes. Notes to get closer geht aber weiter mit ARAB SONG JAM goes MAGHREB, der die sehr speziellen, traditionellen Musikstile aus Algerien, Marokko und Tunesien zeigt. Der marokkanische Oud Spieler und Fusion Musiker Alaa Zouiten wird zweimal im Monat immer Donnerstags, Neuinterpretationen und Traditionals aus dem Maghreb auf die Bühne bringen. Er wird den Konzertabend jeweils mit seiner Band eröffnen.

Die Comedia-Reihe ist ebenfalls zu Ende, aber wir zeigen ihnen weiterhin Filme aus der arabischen Welt mit der Arabischen Filmreihe / Beyong Spring. 

Wie immer steht der Spielplan des Mehrspartenhauses WERKSTATT DER KULTUREN auch 2017 unter der Überschrift “we celebrate cultural difference!”. Mit der diesjährigen Schwerpunktsetzung LA SAISON ARABE soll darüber hinaus insbesondere das Schaffen arabischer Künstler*innen sichtbar gemacht werden.
Konzipiert und geleitet von der ägyptischen Theaterwissenschaftlerin Dr. Dr. Marwa Abidou.
 



PROGRAMM

LAUFENDE VERANSTALTUNGEN

ARAB SONG JAM - Teilprojekt des von der EU finanzierten Projektes  "Sound routes. Notes to get closer".
Jeden 1. Donnerstag im Monat um 20h, März - Dezember 2017

ARABISCHE FILMREIHE - Dokumentar- und Spielfilmen aus verschiedenen arabischen Ländern.
Einmal im Monat
 

ABGESCHLOSSENE VERANSTALTUNGEN

FAN-CAFÉ – Salon/Netzwerktreffen für arabischsprachige Kunst- und Kulturschaffende.
Jeden 1. Samstag im Monat um 19h, April - Dezember 2017

COMEDIA – Familienabend mit alten Filmkomödien aus der arabischen Bibilothek.
Jeden 4. Freitag im Monat um 18h, April - Dezember 2017

FADFADAH - Erzählworkshop für geflüchtete Frauen.
Jeden Freitag um 15h, April - Oktober 2017

Schauspiel-Workshops 
Schauspiel-Workshops für arabischsprachige Laien
Start: 6./7. Mai 2017, ganztags einmal im Monat bis Oktober 2017
 




 

ARAB SONG JAM

Traditionelle & populäre arabische Lieder ganz neu!

+++ März bis März 2018 - zweimal im Monat immer Donnerstags um 19.00 Uhr +++ 
+++ Eintritt frei +++

                                                           

 

Ab März findet zweimal im Monat immer Donnerstags ARAB SONG JAM statt. Die neue Konzertreihe ist ein Teilprojekt des von der EU finanzierten Projektes "The sound routes. Notes to get closer" zur Integration von Refugees in Europa, das die Berliner WERKSTATT DER KULTUREN in Kooperation mit ihren Partnerorganisationen in Belgien, Italien und Spanien realisiert. Bei ARAB SONG JAM werden Neuinterpretationen populärer Lieder und Traditionals von nach Berlin geflüchteten Musiker*innen auf die Bühne gebracht.


 

Alle Termine:

          2017

 

 

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

zurück zur Programmübersicht






 

ARABISCHE FILMREIHE

+++ Einmal im Monat um 20.00 Uhr +++
+++ Eintritt frei +++

Mit einer speziellen Auswahl an Dokumentar- und Spielfilmen, stellt die Regisseurin, Filmwissenschaftlerin und
–kuratorin Dr. Viola Shafik in der Filmreihe BEYOND SPRING einmal im Monat Werke vor, Werke aus
verschiedenen arabischen Ländern vor.



 


 

   

Termine: 

  • DONNERSTAG | 08.06.2017 | 20:00h
    Houses Without Doors von Avo Kaprealian
    Dokumentarfilm, 76 min, SY / LB 2016 / 60min

    Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

     
  • DONNERSTAG | 19.07.2017 | 20:00h
    Lesung: "Ali". Ein Roman von Hussein Yassin
    Zur Geschichte eines Palästinensers im Widerstand gegen Franco

    Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

     
  • DONNERSTAG | 28.09.2017 | 20:00h
    - Buchpräsentation - "Book of Sleep" von Haytham el-Wardany
    - Film: Mohammad Saved from the Waters von Safaa Fathy
    Dokumentarfilm, 2013, Ägypten/Frankreich, 93 Min., Arabisch mit engl. UT
     
    Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!
  • DONNERSTAG | 12.10.2017 | 20:00h
    CROP von Marouan Omar & Johanna Domke
    Dokumentarfilm, 47 min, EG / DE / DK, 2013 / 47 min

    Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!


  • DONNERSTAG | 23.11.2017 | 20:00h
    Fünf Bidayyat-Kurzfilme 
    1- Yaman
    2- The Boy and the Sea 
    3- Now: End of Season
    4- 9 ½
    5- Blue
    Arabisch mit englischem Untertitel

    Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!


    Weitere Veranstaltungen folgen in Kürze!

    Vorgestellt von Mayadin al-Tahrir e.V. in Zusammenarbeit mit EUME (Europe in the Middle East – the Middle East in Europe), ein Forschungsprogramm am Forum Transregionale Studien, Berlin.
     


    zurück zur Programmübersicht




    fan-Café

    Salon/Netzwerktreffen für arabischsprachige Kunst- und Kulturschaffende
     

    +++ April - Oktober 2017 - Jeden 1. Samstag im Monat um 19.00 Uhr +++
    +++ Eintritt frei +++

    Der Salon FAN-­CAFÉ, ein Netzwerktreffen für Künstler*innen und Kulturschaffende aus dem arabischsprachigen Raum, findet ebenfalls ab April an jedem 1. Samstag im Monat um 19 Uhr im Café der WERKSTATT DER KULTUREN statt.

    „Fan" bedeutet Kunst auf arabisch“, so die Theaterwissenschaftlerin Dr. Dr. Marwa Abidou, die zu dem Salon einlädt, „die Idee ist es, einmal im Monat, so viele arabischsprachige Künstler*innen zusammen zu bringen wie möglich“.



     

       


     Alle Termine:

    zurück zur Programmübersicht





     

    Comedia Abend

    Familienabend mit alten Filmkomödien aus der arabischen Bibilothek

    +++ April bis Oktober 2017 - jeder 4. Freitag im Monat um 18.00 Uhr +++
    +++ Eintritt frei +++

    Von April bis Dezember 2017 findet daher an jedem 4. Freitag im Monat, ab 18h, die Familien-Veranstaltung COMEDIA statt, an der Filmkomödien der 50er bis 80er Jahre aus der arabischen Bibliothek gezeigt werden.     

     

    Alle Termine:

    zurück zur Programmübersicht




     

    FADFADAH-ERZÄHLWORKSHOP


    FADFADAH - Erzählworkshop für geflüchtete Frauen aus der arabischen Welt

    Erzählungen, Gespräche, Austausch

    +++ April - Oktober 2017 - Jeden Freitag um 15.00 Uhr +++
    +++ Eintritt frei +++

    Im April startet die 2. Edition der FADFADAH Erzähl-Workshops für geflüchtete arabischsprachige Frauen, deren Ergebnisse in einer anschließenden Aufführung präsentiert werden. Leiterin des Projektes ist die ägyptische Theaterwissenschaftlerin Dr. Dr. Marwa Abidou, die im vergangenen Jahr mit der Erstauflage von Fadfadah das Format Erzähltheater nutzte um die Fluchtgeschichten syrischer Frauen hörbar zu machen. „Der Fadfadah-Workshop ist eine Art Gesprächskreis, in dem sich arabischsprachige Frauen im geschützten Raum äußern und mit Hilfe von künstlerischen sowie darstellerischen Mittel ausdrücken können,“ so Projektleiterin Abidou, „dadurch werden sie ermutigt, über ihr Leben in Deutschland zu sprechen und sich gegen rassistische Äußerungen zu wehren".


       

     



    zurück zur Programmübersicht





    Schauspiel-Workshop I

    Schauspiel-Workshops für arabischsprachige Laien unter der Leitung von GILES FOREMAN

    +++ Termine: Mai - Oktober 2017 - Einmal im Monat - Start: 6. - 7. Mai+++ 


     

    Von Mai bis Dezember leitet der international renommierte Londoner Schauspiel-­Coach Giles Foreman am je ersten Wochenende des Monats einen Schauspiel-­Workshop für arabischsprachige Laienschauspieler*innen in der WERKSTATT DER KULTUREN. Foreman war Produzent und Schauspiel-­‐ Coach für den, in diesem Jahr Oscar nominierten Kurzfilm „La femme et le TGV“.

    Der Workshop ist bis Dezember voll ausgebucht. Interessent*innen können sich auf eine Warteliste setzen lassen unter:

    marwa.abidou@werkstatt-der-kulturen.de
     

       

    Workshop-Termine:


    zurück zur Programmübersicht