News

 
 

Wir präsentieren den 19. Karneval der Kulturen in Berlin

Auch beim diesjährigen Karneval der Kulturen werden am Pfingstsonntag 84 Umzugsgruppen, welche die Diversity Berlins widerspiegeln, in einer tanzenden Karawane durch Kreuzberg ziehen. Das Spiel mit den kulturellen Identitäten wird den öffentlichen Raum in eine riesige Bühne verwandeln und eine plurale Öffentlichkeit mitgestalten.

4 Tage lang Global Village Kreuzberg! Beim Straßenfest werden 108 Bands und DJs u.a. aus ganz Deutschland, Portugal, Frankreich, Marokko, Trinidad und Tobago, den USA, Argentinien und Australien auf vier Bühnen auftreten. Es ist eine großartige Gelegenheit, um up-and-coming Bands zu entdecken. Das Rasenprogramm bietet 2014 wieder zahlreiche phantasievolle Aktivitäten zum mitmachen und bestaunen.

 

Straßenumzug am 8. Juni (Pfingstsonntag)

12:30 Uhr Beginn des Umzugs am Hermannplatz über Hasenheide und Gneisenaustraße
21:00 Uhr Ende Gneisenaustraße/Mehringdamm
 

  • 84 Gruppen, davon 76 aus Berlin; 8 internationale Gruppen; 13 Gruppen zum ersten Mal dabei; 37 Gruppen, die Traditionen präsentieren; 12 Gruppen mit politischen Botschaften; 10 Kinder- und Jugendgruppen; 10 Perkussion-Gruppen; 4 Sound- und 4 Elektro-Systems
  • Stelzenläufer, Großpuppen und Großkostüme, Akrobatik, fantasievolle Umzugswagen und mehr
  • ca. 5.400 Teilnehmer
  • ca. 700.000 zu erwartende Besucher

Achtung: Streckenänderung!
Wegen Baumaßnahmen gibt es Einschränkungen in der Yorckstraße und der Umzug endet im Gegensatz zu den Vorjahren am Mehringdamm. Um den Mehringdamm und den U-Bhf Mehringdamm zu entlasten, empfehlen wir zur Anreise entweder den Fußweg oder U7/U8 Hermannplatz & U7 Südstern und Gneisenaustraße.
 

Straßenfest vom 6. – 9. Juni (Freitag bis Montag)

Freitag 16 bis 24 Uhr, Samstag/Sonntag 11 bis 24 Uhr, Montag 11 bis 19 Uhr
Blücherplatz, Blücherstraße, Zossener Straße, Waterlooufer
Das Programm endet an allen Tagen eine Stunde vor Festende.
 

  • Über 800 Musiker, Künstler und Performer
  • 4 Bühnen mit 108 Bands und DJs
  • 1 Rasen in Aktion mit Theater, Performances und interaktiven Angeboten für Kinder und Erwachsene
  • 1 Grüner Bereich mit Informationsständen nachhaltig wirtschaftender Unternehmen und Initiativen 350 Stände mit Kunsthandwerk, Kulinarischem und Informationen zu Projekten und Initiativen
  • Verschiedene Music Corners spielen Musik an jeder Ecke
  • ca. 600.000 zu erwartende Besucher
     

 

zurück zu Newsübersicht