Juli 2010

 

TRANSMUSIKALE

Freitag 09.07.2010 21:00 Uhr | Club

Eintritt: 5,-/3,- €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: A. Gilbert Diop

Produktion

Morgenland Quartett
Konzert
türkisch-arabische Musik

Die Musiker im Morgenland Quartett sind Nomaden auf einer gemeinsamen Reise durch die Kulturen der Welt, auf der Suche nach den Vokabeln der Weltsprache Musik. Am prägendsten nimmt die türkisch-arabische Musik Einfluss auf den Klang des Quartetts. Aber auch die Musik Indiens oder des Balkans, andalusische Traditionen und Eigenkompositionen finden sich im Repertoire. Mesut Lekesiz (Sax, Klarinette), Hub Hildebrand (Gitarre), Memo Sayar (Perkussion), Martin Lillich (Bass)