September 2010

 

Saiten der Kulturen - Gitarrenfestival

Sonntag 19.09.2010 19:00 | Saal

Eintritt: 25 € / 20 € / 15 € / 12 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Gast-Kuratorin: Virginia Yep

Produktion

  

Saiten der Kulturen


Die Werkstatt der Kulturen präsentiert das Internationale Neuköllner Gitarrenfestival 2010

Von zeitgenössisch bis klassisch, von Norwegen bis Mali, von Gitarre über Charango bis Kora – in der Werkstatt der Kulturen (WdK) holen Mitte September internationale Künstler ihre Saiteninstrumente aus den Kästen, um die musikalische Genrevielfalt der Gitarre und ihrer Verwandten aus der ganzen Welt zu feiern. Als Kuratorin des zweitägigen Festivals konnte die WdK die promovierte Musikethnologin und preisgekrönte Gitarrenvirtuosin Virginia Yep verpflichten. Yeps Auswahl handverlesener Kollegen lässt im wahrsten Sinne aufhorchen:

Sven Lundestad (Norwegen) vertritt die klassische Gitarre, das Gitarrenduo Dietmar Ungerank (Österreich) & Ewa Cyran (Polen) die zeitgenössische Musik für zwei Gitarren, Virginia Yep (Peru) die lateinamerikanische klassische Gitarrenmusik und Carlos Dorado (Argentinien/Schweiz) die Gitarre in der neuen Folk- und Jazzmusik. Als Gitarrenverwandte sind der Charango, in Händen von Julio Mendívil (Peru), und auf der Gitarre begleitet von David Sandoval (Peru) sowie die indische Sitar, gespielt von Markus Schmidt (Deutschland), auf dem Programm. Als special guest ist der Korameister und Griot Fily Sako (Mali) eingeladen.

Zum Abschluß des Festivals klingen die Saiten der Welt zusammen – und das mitten in Berlin!


EINTRITT:
Festival-Ticket: 25 € / 20 €
Tagesticket: 15 € / 12 €


Programm

Samstag, 18. September 2010

20:00 Eröffnung

20:15 Virginia Yep, Gitarre, Perú
Yep spielt Yep: Lateinamerikanische zeitgenössische Gitarrenmusik

20:45 Markus Schmidt, Sitar, Deutschland
Klassische nordindische Ragas auf dem Sitar

21:15 Dietmar Ungerank & Ewa Cyran, Gitarrenduo, Polen/Österreich
Romanza d'amore, Musik für zwei Gitarren

21:45 Carlos Dorado, Gitarre, Argentinien/Schweiz
Neue Folk- und Jazzgitarre

 

Sonntag, 19. September 2010

19:00 Begrüßung

19:15 Julio Mendívil, Charango, Perú
begleitet von David Sandoval, Gitarre, Perú
Der Charango, kleine Gitarre aus den Anden

19:45 Sven Lundestad, Gitarre, Norwegen
Klassische Gitarre vom Feinsten

20:15 Djelifily Sako, Kora, Mali
Special Guest 2010

Zum Abschluss: Jam-Session