Juni 2011

 

48 Stunden Neukölln

Freitag 17.06.2011 21:00 | Club

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: Jonas B. Hammond

Produktion

MIGRATION MUSIC

Kiltir

CLUB Die 7-köpfige Formation aus Réunion spielt Maloya, den von den Kolonialherren verbotenen „Blues der Sklaven“, einen als Weltkulturerbe von der UNESCO geschützten Musikstil - und das in der „Speed“-Form.
Perkussion satt!

Jeannick Arhimann (Gesang, Perkussion), Gino Arhimann (Kayanm), Jean-Pierre Romon (Saty) David Bancalin (Congas, Djembe), Florent Bancalin (Roulèr), Julson Bancalin (Pikèr), Elodie Boyer (Tanz)