Juni 2011

 

WORLD WIDE CINEMA

Donnerstag 23.06.2011 19:00 | Saal

Eintritt: Frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: Masayo Kajimura

Produktion

  

MADE IN EUROPE

Exil
Spielfilm, Frankreich 2004, 103 Min., franz./arab. mit dt. UT,
Regie: Tony Gatlif

Exil geht den umgekehrten Weg der Immigration: Zano macht
sich gemeinsam mit seiner Freundin Naïma auf die Suche nach seinen Wurzeln.
Von Paris aus bahnen sie sich nahezu mittellos ihren Weg quer über die
Iberische Halbinsel nach Algerien. Es ist das Exil vom Alltag, eine Reise
ins fremde Herkunftsland der Eltern. EXIL gewann 2004 in Cannes den Preis
für die beste Regie.

Gefördert aus Mitteln des BMZ, des Evangelischen Entwicklungsdienstes und des Katholischen Fonds.