September 2011

 

MIGRATION MUSIC

Freitag 16.09.2011 21:00 | Club

Eintritt: 7 € / 5 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: Jonas B. Hammond

Produktion

  

CROSS OVER CAIRO

Nasser Kilada & Band

Pop meets Traditionals: Bei MigrationMusic präsentiert Nasser Kilada in einer neuen Formation Tanzmusik aus Ägypten mit frischen Arrangements.

Let's groove à l'égyptienne!

Nasser Kilada wuchs inmitten traditioneller orientalischer Musik in Ägypten auf. Nach einem fünfjährigen Studium der klassischen Musik an der Helvan-Universität in Kairo entdeckte er seine Liebe für schwarze Musik. Anfangs noch als Interpret mit internationalem Repertoire (Reggae, Soul und Jazz), fand Nasser Kilada bald seinen eigenen Stil. Als Sänger modener ägyptischer Popmusik war er in seinem Heimatland bis Ende der achtziger Jahre ein gefragter Musiker. Seit 1989 lebt Nasser Kilada in Berlin, wo er sich durch verschiedene Projekte und Bands nach und nach einen festen Fankreis erspielte.

Besetzung:

Nasser Kilada - voc,oud,perc
Diab Nasser - keyb,groovebox
Martin Klingeberg - trump, tronics
Minas Suluyan - perc
Soulemane Touré - perc