Februar 2012

 

CINEMA NEGRO

Samstag 11.02.2012 21:00 | Saal

Eintritt: 5 € / 3 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

  

 

 

OFF - BERLINALE

MADAME SATÃ
Spielfilm, Brasilien 2002, 105 Min. (O.m. dt.U.)
Regie: Karim Ainouz

Joao Francisco dos Santos wurde gefeiert und gehasst. Zügelloser
Verbrecher und leidenschaftlicher Liebhaber: Der Kabarettist,
bekannt in seiner Verkleidung als »Madame Sata«, vereinte beides.
»Madame Sata« ist das Portrait einer schillernden Persönlichkeit aus
dem Künstlerviertel Rio de Janeiros, um die sich schon zu Lebzeiten
in den 40er Jahren die Mythen rankten.