April 2012

 
 

OSSAYINS LIEBESZAUBER

Samstag 28.04.2012 24:00 | Saal

Eintritt: 10 € / 8 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

TANZTHEATER- Parallelveranstaltung zur Langen Nacht der Opern und Theater

YEMANJÁ, Königin der Meere, kocht für ihre Söhne, den Orixá des Metalls OGUM, und den Orixá der Jagd, OXOSSI. Nach dem gemeinsamen Beisammensein drängt es OXOSSI in den Wald, zur Jagd. YEMANJÁ die eine böse Vorahnung hat, versucht ihn davon abzuhalten. OXOSSI geht dennoch. Im Wald trifft er auf den zweigeschlechtlichen Orixá der Heilkräuterund der Natur, OSSAYIN. Aus Waldkräutern bereitetsie/er einen Liebestrank für den ahnungslosen OXOSSI – und der wirkt: OXOSSI verliebt sich in OSSAYIN, die/der seine Liebe erwidert. Er beschließt, den Wald nie wieder zu verlassen.Die besorgte YEMANJÁ schickt nun ihren Sohn OGUM auf die Suchenach dessen jüngeren Bruder OXOSSI...

Murah Soares - Choreografie & Tanz
Meryl Prettyman, Shirley Rodrigues, Nem (Nei) - TänzerInnen
João Eduardo Albentini - Sprecher
Juninho Quebradera, Valdir Juvenal, Forró Alabê, Leo – Perkussion