Juni 2012

 

HUMAN FRAMES - WORLD WIDE CINEMA

Mittwoch 13.06.2012 21:45 | Saal

Eintritt: 5 € / 3 € / mit Berlinpass: Eintritt frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Human Frames
Kurator/-in: Masayo Kajimura

Produktion

 

MADE IN EUROPE

MIN DIT - Die Kinder von Diyarbakir

Spielfilm, Deutschland 2009, 102 min, kurdisch und türkisch mit dt. UT
Regie: Miraz Bezar

Nach dem Mord ihrer Eltern durch türkische Paramilitärs erleben das 10-jährige Mädchen Gulistan und ihr kleiner Bruder Firat Armut und soziales Elend. In den Straßen von Diyarbakir, im Herzen des kurdischen Teils der Türkei, schließen sie Freundschaft mit anderen Straßenkindern. Als Gulistan in der Stadt den Mörder ihrer Eltern zufällig wieder begegnet, weiß sie, dass der Tod ihrer Eltern nicht ungestraft bleiben darf. Der Mann lebt als ungescholtener Familienvater unter ihnen. Gulistan erreicht ihr Ziel schließlich ganz ohne Gewaltanwendung, indem sie, wie in einem kurdischen Märchen, „dem Wolf eine Glocke um den Hals bindet“.

 Dieser Film findet im Rahmenprogramm des Human Frames Festival statt.