Juni 2012

 
 

HUMAN FRAMES - WORLD WIDE CINEMA

Freitag 15.06.2012 23:00 | Saal

Eintritt: 5 € / 3 € / mit Berlinpass: Eintritt frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Human Frames
Kurator/-in: Hakim El-Hachoumi

Produktion

  

SZENE ORIENT

THE APPEL (Der Apfel)

Spielfilm, Iran / Frankreich 1997, 86 min, O m. engl.UT
Regie: Samira Makhmalba

Die wahre Geschichte zweier Zwillingsschwestern in Teheran, die bis zu ihrem 12. Lebensjahr eingesperrt aufwachsen. Der verarmte Vater und die blinde Mutter versprechen sich davon Schutz vor der rauen Lebensrealität. So isoliert ist den beiden Schwestern die Außenwelt völlig fremd - bis ein Sozialarbeiter versucht, ihnen Freiheit und Selbstständigkeit zu verschaffen. In dem packenden Debütfilm gelang es der damals gerade erst 17-jährigen Tochter des iranischen Filmemachers Mohsen Makhmalbaf die Rollen der Zwillinge mit den echten Personen zu besetzen.

Dieser Film wird im Rahmen des Human Frames Festival gezeigt.