September 2012

 

Global Music Academy presents: Out of the boxX

Donnerstag 27.09.2012 21:00 Uhr (Einlass) | Club

Eintritt: 9 € / 6 € / 3 € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

 

Groove Politics mit Special Guest Stella Chiweshe

Die 5-köpfige Band "Groove Politics" erkundet unter der künstlerischen Leitung des südafrikanischen Komponisten und Saxofonisten William Ramsay die unendlichen musikalischen Weiten des afrikanischen Kontinents.

Von den vielschichtigen Musikstrukturen des südlichen Afrikas geht es über die betörenden Klänge der ostafrikanischen Küstenlandschaft hin zu den hypnotisierenden Rhythmen Westafrikas. Echte feelgood Musik!

Special Guest des Abends ist Stella Chiweshe:

Die “Mbira Königin von Zimbabwe” war die erste Künstlerin, die sich in einer von Männern dominierten Musiktradition behaupten konnte. Damit ebnete sie für alle weiteren, weiblichen Musikerinnen den Weg. Im Laufe der Jahre wurde sie zu einer der originellsten Künstlerinnen zeitgenössischer afrikanischer Musik. Die Tiefe und Ausdrucksstärke ihre Mbiraspiels machte sie zu einem international gefeierten Star. Darüber hinaus kreierte Stella eine einzigartige Fusion von Mbira, Marimba und Gitarre.

Als eine von Zimbabwes führenden Kulturbotschafterinnen bereist sie seit 1983 die Welt. In dieser Zeit entstanden neun Alben. Ein Stück ihres Albums Kumusha (1993), erhielt die Auszeichnung den Billboard Music Performance Award als World Music Album des Jahres. 2003 würdigte die Universität von Zimbabwe ihren musikkulturellen Beitrag durch die Verleihung des Master of Arts.

Stella Chiweshe unterrichtet Mbira in der Global Music Academy.

http://global-music-academy.net