August 2013

 

NAKED JAZZ presents

Samstag 03.08.2013 Einlass: 21:00 h | Club

Eintritt: frei vor 21:30 h, danach 9 € / 6 € / 3 € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ NAKED JAZZ presents
Kurator/-in: Eric Vaughn

Produktion

   

 


NAKED JAZZ presents
steht für Vibe, Spirit & Attitude und verbindet Jazz mit verschiedenen Stilrichtungen. Auf der Bühne fusioniert Jazz mit Funk, Soul, südamerikanischen Rhythmen oder Hip-Hop-Beats. Der versierte US-Drummer und Kurator Eric Vaughn featured jeden Samstag verschiedene Musiker_innen und Bands der Berliner Jazz-Szene und steht mit ausgewählten Künstler_innen der Band "The Extended Family" selbst on stage.

Get naked!

NAKED JAZZ bei Facebook

NAKED JAZZ Podcast bei Mixcloud 

 

 


 
Diesen Samstag bei Naked Jazz presents:

Kenneth Dahl Knudsen

Der dänische Drummer Kenneth Dahl Knudsen, ausgebildet an der „Royal Academy of Music in Denmark“ gewann mehrere Awards in seinem Heimatland. 2010 wurde er als bester Jazz-Musiker Nord-Dänemarks ausgezeichnet. Er stand bereits auf der Bühne mit Musiker_innen wie John Scofield, Gilad Hekselman, Jaleel Shaw, Johnathan Blake, Tomasz Dabrowski, Dick Oatts, Søren Møller und vielen mehr.

Reinhören bei Soundcloud und YouTube!




Conexao Rio-Berlin + special guest

Bei diesem Brazil-Quintett betritt mit Josias Pedrosa Liashw ein Mann die Bühne, der zu den jungen Bass-Helden Rio de Janeiros zählt.

Hinzu kommt einer der versiertesten Jazz-Pianisten Europas: Kein geringerer als Tino Derado.

Ins Horn bläst Christian Magnusson - einer der wichtigsten Trompeter Berlins.

Komplett ist das Quintett nur mit den Musikern Matthias Trippner und Andreas Weise!