Dezember 2013

 

World Wide Cinema

Donnerstag 19.12.2013 19:00 | Saal

Eintritt: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: Branwen Okpako

Produktion Flyer

Maami

Regie: Tunde Kelani | Nigeria | 2011

OmU (Yoruba mit engl. Untertiteln)


 

 

Die alleinerziehende Mutter Maami ("Meine Mami") hat zwar wenig Geld, dafür aber eine innige Beziehung zu ihrem Sohn, ein großes Herz, viel Energie und unternehmerischen Verstand. Tapfer bestreitet sie den Alltag und ist für ihren Sohn das Zentrum der Welt. Bis sich dieser nach dem Vater, den er nie gekannt hat, sehnt - einem Mann, mit einem schrecklichen Geheimnis. Das Leben und die Herausforderungen der Alleinerziehenden schließt den Familien- und Beziehungsreigen in der Wdk-Reihe ab.

 

Der Film wird gezeigt in der Reihe Ménage de la nouvelle - Neue Vorstellungen von Familie und ist Teil des WdK-Programms World Wide Cinema. Alle Filme im Spielplan und auf der Facebook-Fanpage.