Januar 2014

 

Klang der Freude

Freitag 31.01.2014 20:00 | Saal

Eintritt: 9 € / 6 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Kooperation

Klassische iranische Musik

Mehrava Ensemble

Besetzung:

Reza Boroon
Aref Rafat
Jawad Salkhordeh

 

 


Reza Boroon, Komponist und Santoor-Spieler, erlernte das Musizieren bei Meistern wie Pashang Kamkar und Saeed Sabet. Er ist Gründer und Leiter des „Mehrava“ Ensembles in Shahin Shar bei Isfahan. „Mehrava“ wurde als erstes junges Ensemble im Jahr 1999 und folglich als das erste Damenensemble im Jahr 2001 in Shahin Shahr gegründet. Boroon veranstaltete mehrere Konzerte in den verschiedenen Regionen des Irans und studierte später in Berlin Musik bei Experten wie Peter Hoffmann und Regina Deshner. Hier gründete er auch das „Mehrava“ Ensembles zur Bekanntmachung der iranischen Kultur.

Aref Rafat studierte traditionellen iranischen Gesangs bei den Meistern Hamid Reza Nourbakhsh und Mohammad Reza Shajarian und Musik bei Azadeh Rezaei und Farshad Fouladvand. Seit 2004 performed Rafat in mehreren Konzerten in Teheran.

Jawad Salkhordeh, Perkussion-Spieler (tonbak und daf) erlernte die Perkussion bei Meister Bahman Rajabi in Teheran, musiziert Klassisch und Folklore Musik, unter anderem Mazandarani Folklore. Seit 2007 tourte er in verschiedenen Ensemles durch Deutschland, Frankreich, Italien und Armenien.