April 2014

 

World Wide Music

Freitag 04.04.2014 Einlass: 21:00 h | Club

Eintritt: 10 € / 7 € / 5 € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

Son Four

New Cuban Sounds

Die neue Formation Son Four spielt alle Musikstile Kubas: Son, Cha Cha Cha oder Güaracha. Außerdem spielen die Musiker eigene Kompositionen mit Einfluss von Soca, Merengue, Cumbia, Festejos, Punta, Zok, Salsa, Mozambique, Pilon und mehr ...

  

Sie spielen mit der authentischsten Instrumentierung des Son: Tres (kubanische Gitarre), Gitarre, Percussion, Bass und Trompete.

Der Son ist gesungene Poesie; er repräsentiert die kubanische Musik wie kein zweiter Stil, das Geheimnisvolle am Son ist der Rhythmus, der von den Claves, zwei kleinen Hölzern, bestimmt wird.

Besetzung: Hendrick Rojas (Gesang, Tres) | Aldo Antonio (Gesang, Bass, Gitarre) | Diogenes Nodarse (Gesang, Percussion) | Alexander Andrade (Trompete) | Ricardo Moreno (Gesang, Percussion)