September 2014

 

Filmpremiere

Donnerstag 18.09.2014 19:00 | Saal

Eintritt: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ cosima e.V.

Kooperation

Lass mich deine Geschichte erzählen

Vier Geschichten, die sich in Berlin kreuzen. Vier filmische Porträts, die von jungen Frauen erzählt werden. Ihre Träume, Wünsche, Hoffnungen und Gefühle erzählen von uns, unseren Gemeinsamkeiten.

  

Für das Drehteam kamen die 14- bis 20-Jährigen Baran Hashemi, Hana Ibrahim Mustafa, Marah Shams Aldin Azzam und Vassiliki Temelkou zusammen und nahmen unter Begleitung von Nazli Kilerci die Kamera in die Hand. „Die Kamera zu bedienen, zu filmen und zu fotografieren“, antwortet die 20-jährige Hana zum Drehschluss auf die Frage, was sie im Filmprojekt gelernt hat. „Daneben haben wir aber auch voneinander viel gelernt und neue Freundschaften geschlossen“, ergänzt Marah. Mit der Kamera beobachtete das Drehteam die Lebenswelten der Frau und führte verschiedene Interviews.

 

Jedes Interview erzählt seine ganz eigene Gesichte. Entstanden ist daraus die gemeinsame Dokumentation „Lass mich deine Geschichte erzählen“!

Das Projekt „Neuköllner Mädchen dokumentieren filmisch Neuköllner Frauen“ wird gefördert aus Mitteln der europäischen Union (Europäische Sozialfonds).

Weitere Informationen