März 2015

 
 

World Wide Music

Freitag 27.03.2015 Einlass: 21:00 h | Club

Eintritt: 15 / 10 / 5 € (with Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion

Sasha Pushkin & Special Guests


Mit World Fusion time! bringt der schillernde Multiinstrumentalist, Crossover-Musiker, Komponist und Performer Sasha Pushkin hochklassige Musiker_innen zusammen, um etwas völlig Neues und Einzigartiges zu kreieren.

Es waren schon dutzende herausragender Musiker_innen aus vielen Ländern dabei. Jede_r dieser ziemlich unterschiedlichen Besetzungen wird dabei sorgfältig vorbereitet und es wird das musikalische Konzept neu entworfen. Diesmal unter Anderem dabei: Der israelische Tabla-Wizard Yatziv Caspi, der Berliner Didgeridoo-Pionier Marc Miethe, der japanische Drum Philosoph Masaya Hijikata und der koreanische virtuose Sung Jun Ko. ...



 

  

Alle Mitwirkenden der Formation bringen ihre persönliche musikalische Erfahrung und eigene Emotionalität in das Konzept mit ein. Die Vermischung von Klängen, Rhythmen und Melodien aus unterschiedlichen Ländern und Kontinenten und ihre bewußte Zusammenstellung macht jeden Abend zu einem einmaligen Konzerterlebnis, das sich von jeder Session unterscheidet.

Dabei wird durchaus gejamt! Jedes Mal ist das Ergebnis neu und anderes und jedes Mal fragen die Gäste: „Wie lange habt ihr dafür geprobt?“ Die Antwort ist immer gleich: „Unseres ganzes Leben!“
 

Besetzung: 

  • Sasha Pushkin – Piano, Gitarre, Gesang, Konzept
  • Marc Miethe – Didgeridoo
  • Yatziv Caspi – Drums, Tabla
  • Masaya Hijikata – Drums
  • Sungjun Ko - Guitar, Oud
  • ... and other unique guests

 


 


 

worauf wartet ihr noch! Bewerbt Euch jetzt!

Achtung, Musiker_innen: Die WERKSTATT DER KULTUREN sucht die besten Global-Beat-Bands!

Bewerbt Euch jetzt für die 5. creole Berlin-Brandenburg und die 1. creole Global.

Einsendeschluss ist der 09. Mai 2015

       
 

Einziger Wettbewerb in Deutschland für globale Sounds

Durch die creole wird der musikalischen Vielfalt von BalkanSka, Afrobeat Beatbox, New Anatolian Traditionals über Cumbia Crossover, Chinese Ethno Sound bis zu Poetischem Persian Jazz, Brasil Progressiv Rock... eine Bühne geboten. creole sucht die professionellen Bands und Ensembles, die diese Vielfalt präsentieren und gleichzeitig die Virtuosen dieser neuen Musiksprache.

Was zählt ist künstlerische Qualität und Originalität!

creole kürt die besten Global-Beat-Bands und steht für die unverwechselbare Musikdiversität.
Der Wettbewerb zeigt die aus Migration und Fusion resultierenden musikalischen Neuentwicklungen des 21. Jahrhunderts.

creole findet seit 2006 statt: in jeweils acht regionalen Vorentscheiden traten seitdem insgesamt fast 400 Bands gegeneinander an, wurden 68 Regionalgewinner für die vier Bundeswettbewerbe ermittelt und in den vier Finalrunden sind insgesamt die 13 besten Bands gekürt worden.

Raus aus der Nische, rein in den Mainstream!

creole Global
Die WERKSTATT DER KULTUREN startet ab 2015 die Ausschreibung für die 1. creole – Global. Für diesen Wettbewerb werden die besten Global-Beat-Bands aus der ganzen Welt gesucht!
 
Mehr zum Wettbewerb unter www.creole-weltmusik.de, bei Facebook, YouTube und hier:

  

Anette Heit
Werkstatt der Kulturen
Wissmannstr. 32
12049 Berlin
Tel. 030 - 60 97 70-17
anette.heit@werkstatt-der-kulturen.de

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND