April 2015

 
 

Kings of the Orient

Samstag 18.04.2015 19:00 | Columbiahalle Berlin

Eintritt: Gallery: 58,55 € | Stehplatz: 37,00 €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Streetlife International

Kooperation

 

Programm

Tamer Hosny Abbas Farghaly ist ein ägyptischer Sänger, Schauspieler, Komponist, Director, Songwriter und Entertainer. Er startete seine Solo Karriere mit seinem ersten von 9 Alben im Jahr 2004. Tamer ist von Beginn an ein sehr erfolgreicher Künstler und arbeitete mit internationalen Acts wie Snoop Dogg, Shaggy oder Akon. 2015 startet seine Deutschland Tour mit der exklusiven Show am 18.04.2015 in der C-Halle Berlin.

Shabab feat. Nasser Kilada
2001 gründeten Diab Nasser und Paul Griesbach die Band Shabab feat. Nasser Kilada. Shabab bestehend aus 9-12 internationalen Künstlern verschiedener Herkunft. Der einzigartige Sound der Band beeinhaltet aber auch die individuellen Sounds der einzelnen Bandmitglieder. Shabab verknüpft verschiedene Ideen und Styles von Musik aus unterschiedlichen Teilen, Traditionen der Welt und kreiert dadurch einen unvergleichlichen Klang.

Tanoura Dance by Ayman Etlah
Ayman Etlah stammt aus Kairo und wurde dort an der Schule von Mahmoud Reda in ägyptischer Folklore ausgebildet. Später ging er dann nach Hurghada, wo er viele Jahre als Tänzer und Choreograph mit seiner eigenen Folkloregruppe tätig war. Seit 2010 lebt Ayman nun in Deutschland, wo er sich vor allem durch seine spektakulären Tanoura-Darbietungen einen Namen gemacht hat. Tanoura Tanz ist ein faszinierender Drehtanz aus Ägypten. Die Tanoura, der traditionelle, weite und schwere Rock hilft ähnlich einem Kreisel beim Zentrieren und unterstützt die Tänzer dabei das Drehgefühl zu verstärken. In farbenfrohen, aufwendigen Kostümen bietet Ahmed Fekry seine ausdrucksstarke Show. Ahmed ist international arbeitender Tänzer und Tanzlehrer aus Ägypten, mit Ausbildung am staatlichen Ballon Theater in Kairo in orientalischem und klassischem Tanz.

RAKAS Oriental Dance Project
Orientalischer Tanz ist eine spezielle Ausdrucksform für Frauen. Er ist vermutlich einer der ältesten Tänze der Welt mit Ursprung in Afrika. Vorboten dieses Tanzes finden sich auf ägyptischen Wandmalereien 1400 v. Ch.. Er verbreitete sich als tief im Alltagsleben verwurzelte Kunstform im gesamten arabischen Raum. Bis in die Gegenwart hat sich der orientalische Tanz zu einer grazilen, ausdrucksstarken Kunstform entwickelt, die sich auch bei uns wachsender Beliebtheit erfreut.

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND