Mai 2015

 

Kizomba

Samstag 09.05.2015 Workshop 13-17h | Party ab 20h | Club

Eintritt: Workshop: 15,- € | Party: 5,- €

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Hayati Sönmez

Kooperation

Kizomba ist ein Paartanz, der Name kommt aus dem Sprachstamm des Kimbundu und bedeutet Fest, Spielerei, Tanz, Unterhaltung.

Entstanden ist Kizomba in Angola auf Basis des Semba; der Tanz ist einer der populärsten Musik- und Tanzstile im portugiesischsprachigen Ländern Afrikas (Angola, Äquatorialguinea, Guinea-Bissau, Kap Verde, Mosambik, São Tomé und Príncipe).

Semba wiederum ist ein Tanz und Musikstil, der aus Angola stammt und einen schnelleren Rhythmus hat.