November 2015

 

Raum für Flucht: Film "Scream from the Camp"

Mittwoch 11.11.2015 18:30 | Club

Eintritt: 3 - 9,- gegen Spende

Veranstalter/-in: Refugee Aktivist*innen aus Hannover & vom Oranienplatz

Vermietung

Raum für Flucht: Filmscreening "Scream from the Camp"

Filmscreening und Diskussion von und mit sudanesischen Refugee-Aktivist*innen aus Hannover & Berlin (Oranienplatz)


Die Dokumentation beschäftigt sich mit den Protesten von Geflüchteten und dem Camp auf dem Weißekreuzplatz in Hannover. Dort protestieren Geflüchtete seit Mai 2014 für ein Bleiberecht und ein Ende der rassistischen Sondergesetze, die ihnen ein würdigeres Leben verweigern. Vor und nach dem Film werden zwei Aktivisten aus dem Sudan über die politische Situation und die andauernden Menschenrechtsverletzungen im Sudan sprechen sowie Fragen zum Film beantworten.
Die Veranstaltung findet in englischer Lautsprache statt, der Film ist auf Deutsch mit englischen UT. Trailer: www.youtube.com/watch?v=Xr6aKPwroec

Euch erwartet außerdem ein leckeres herzhaftes veganes und fleischhaltiges Büffet, Kuchen und DJ-Musik zum Ausklang gibt es auch!

Mehr Informationen auf Facebook.

_________

Jeden Mittwoch stellt die Werkstatt der Kulturen den Club kostenfrei zur Verfügung für Veranstaltungen rund um Flucht, Migration und selbstorganisierte Refugee Intiativen. Bei Interesse oder Nachfragen melden bei: veranstaltungsbüro@werkstatt-der-kulturen.de

La Werkstatt der Kulturen met son Club à votre disposition gratuitement tous les mercredis pour vos évènements sur les thèmes de la fuite, de la migration et pour les initiatives autogérées de réfugié(e)s. Si vous êtes intéressé(e), veuillez s'il vous plaît envoyer un e-mail à: veranstaltungsbüro@werkstatt-der-kulturen.de

Every Wednesday, the Werkstatt der Kulturen offers its Club space free of charge for events relating to migration and fleeing as well as to self-organized refugee projects and initiatives. Interested? Contact: veranstaltungsbuero@werkstatt-der-kulturen.de