März 2016

 

Far & Near

Sonntag 06.03.2016 20:00 | Saal

Eintritt: 15,- /10,- /5,- € (mit Berlinpass)

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Konservatorium für türkische Musik Berlin

Kooperation

Far & NEar

Ein Zusammenspiel aus Tänzer*innen, Schauspieler*innen und Musiker*innen, die unterschiedliche künstlerische und kulturelle Einflüsse auf die Bühne bringen.

"Stolen Voice" (Gestohlene Stimme) erzählt die überarbeitete sibirische Legende, die Helden und Götter darstellt, die Verbundenheit aller Lebewesen und der ewige Kampf des Guten gegen des Bösen zum Vorschein bringt. Die Performance ist ein spannender Mix aus Schattentheater, Maskentanz- und Musikperformance. Die Tanzpalette ist dabei sehr breit und international, von dem nordindischen Kathak-Tanz bis zum Sufi-Dervischtanz und balinesischen Maskentanz. Zum Höhepunkt wird die Musik live von handelnden Personen vorgespielt.

Im zweiten Teil des Programms werden die Multiinstrumentalisten "Duo Nadishana-Kuckhermann" gemeinsam mit Künstlern des Konservatoriums für türkische Musik mit eigenen Werken und mit den traditionellen Musikstücken aus Türkei das Publikum auf eine musikalische Reise mitnehmen.

Nadishana-Kuckhermann Duo erforscht Spielmöglichkeiten des Hangs und den weiteren Handpans im musikalischen Kontext seltenen ethnischen Flöten und Worldpercussion. Dank der Spielvirtuosität und hervorragender Meisterung der Instrumente haben Nadishana und David Kuckhermann ein hohes Renommee im Kreis der Worldmusic.
Beide Musiker sind auch Komponisten und das Programm besteht aus Ihren eigenen Kompositionen.
Im Duo bringen die Musiker ihre Begabungen zusammen und lassen sich eine innovativ-frische unverwechselbare Energie entfalten.


 

Freund_innen einladen

 

Eine Kooperationsveranstaltung des Konservatoriums für türkische Musik Berlin und WERKSTATT DER KULTUREN.