Juni 2016

 
 

World Wide Music

Freitag 10.06.2016 Einlass: 21:00 h | Club

Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 5,- € (mit Berlinpass) | Kinder bis 14 J: Eintritt frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen

Produktion Flyer

Solo Sow & Band

Afro-Pop

Solo Sow, Sänger und Multi-Instrumentalist aus Guinea-Conakry, hat die Musik im Blut. Mit seiner ehemaligen Afro-Percussion-Band KONKOBÁ spielte er auf vielen großen Festivals in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden.

Mit seinem ersten Solo-Album löst er sich nun von der traditionellen Musik seiner Heimat und macht Platz für europäische Einflüsse, die sein Leben zwischen seiner alten und seiner (nicht mehr ganz so) neuen Heimat in Berlin begleiten: PRET POUR LE DECOLLAGE ist Afro-Pop vom Feinsten! Musik, die nicht nur in die Beine geht, sondern auch den Kopf und das Herz ansprechen. Solo Sow erzählt in seinen Texten, die er in diversen europäischen und afrikanischen Sprachen singt, von seinen Erfahrungen als Migrant in Deutschland. Seine Songs handeln von seiner Rolle als Übersetzer zwischen den beiden Kontinenten, seinem Leben „zwischen“ den Welten, den ersten Schritten in der neuen Heimat, der überhöhten Erwartungshaltung afrikanischer Familien und von falschen Freunden

Musikalisch ist das Album eine groovige Melange aus afrikanischen und europäischen Rhythmen. Mit PRET POUR LE DECOLLAGE (Bereit zum Abflug) zeigen Solo und seine Band ihre Vielschichtigkeit, mit der sie ihr Publikum begeistern und zum Tanzen bringen wollen. Das dürfte ihnen gelingen! Auf dem Album, das z.T. im legendären TRIXX-Studio aufgenommen wurde, wird Solo Sow von dem bekannten westafrikanischen Gitarristen Layba (Lenké) Condé unterstützt, Spezialist des Manding-Stils, der bereits mit Manu Dibango, Mory Kanté, Dieter Weberpals und Sona Diabaté aufgetreten ist. Der Schlagzeuger Souleymane Touré war einst Band-Leader bei Alpha Blondy. Live tritt Solo Sow in unterschiedlichen Besetzungen auf.  


 

Freund_innen einladen

 


 

WorldWideMusic

Berliner Acts spielen Global Music!

Jeden Freitag präsentiert die WERKSTATT DER KULTUREN Global Music vom Feinsten.

21:00 Uhr (Einlass), Eintritt: 15 € / 10 € / 5 € (mit Berlinpass)

Alle Konzerte findet ihr im WorldWideMusic-Spielplan und auf der WorldWideMusic Facebook-Fanpage!

Band-Anfragen an:

Anette Heit
Tel. +49 (0)30 60 97 70-17
anette.heit@werkstatt-der-kulturen.de

Eine Konzertreihe in Kooperation mit multicult.fm und Funkhaus Europa. Jeden Mittwoch um 9 Uhr und 19 Uhr werden unsere Konzerte auf multicult.fm gesendet!

 ________________
 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
25.10.
2018
Najat Abdulhaq zu Gast bei Beyond Spring
27.09.
2018
ARAB SONG JAM: Hommage an Rachid Taha
09.09.
2018
Gewinner der 1. creole Global stehen fest!
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND