Oktober 2016

 

In Schönheit Sterben - R+J

Donnerstag 20.10.2016 21:00 | Saal

Eintritt: 15 € / 9 € (erm.)

Veranstalter/-in: Neuköllner Oper

Vermietung

In Schönheit sterben.

Ein Internationales Festival über Gewalt im Musiktheater und unserer Realität.

R+J.
Roma und Julia stehen sich – nur durch eine Barrikade getrennt – gegenüber. Genauso wie bei Shakespeare. Jedoch nicht in Verona sondern in der Ukraine. Er, der Aktivist aus Lviv, sie, die Tochter eines russischen Separatisten aus dem Donbass. Sashko Brama, einer der wichtigsten jungen ukrainischen Regisseure, macht in diesem szenischen Rockkonzert den Kampf um den Maidanplatz zum Showdown für eine Generation, deren Heimat am Zerbrechen ist. Mit deutschen Untertiteln. Dauer: 75 Min

Weitere Informationen findet ihr bei den Veranstalter_innen: Neuköllner Oper.