Dezember 2016

 
 

Colinde: Rumänische Weihnachtslieder

Mittwoch 07.12.2016 19:00 (Einlass: 18:30) | Saal

Eintritt: Abendkasse: 15€ / 10€ | VVK: 16,50 € / erm. 11 €

Veranstalter/-in: Initiative Kulturschaffender e.V.

Vermietung Flyer

Colinde: Rumänische Weihnachtslieder

Oana Cǎtǎlina Chiţu singt rumänische Winter- und Weihnachtslieder

Die rumänische Sängerin Oana Cǎtǎlina Chiţu präsentiert am 07. Dezember in der WERKSTATT DER KULTUREN ein Konzert mit Winter- und Weihnachtsliedern aus ihrer Heimat. Begleitet wird sie von dem aus Serbien stammenden Akkordeonspieler Dejan Jovanović und von Valeriu Caşcaval aus der Republik Moldau am Cimbalom, zwei Virtuosen an ihren Instrumenten, die seit Jahren zusammen arbeiten.
In Rumänien ist das gemeinsame Singen der Weihnachtslieder (Colinde) ein uralter, vor allem auf dem Land bis heute gepflegter Brauch. Einige Lieder wünschen Wohlstand und Gesundheit, manche suchen Versöhnung mit den Seelen der Toten. Viele dieser Lieder haben vorchristliche Wurzeln, aber es gibt auch religiös geprägte Colinde. Oana Cǎtǎlina Chiţu entdeckt sie für uns neu und verleiht diesen selten auf einer Konzertbühne gesungenen Liedern durch ihre warme Stimme und ungewöhnlichen Interpretationen einen filigranen Zauber. Dieses Konzert der drei Musiker aus Südosteuropa ist eine herzliche Einladung an das Berliner Publikum, mit Oana Cǎtǎlina Chiţu durch das winterlich verschneite Land ihrer Kindheit zu streifen.

Foto © Erika Borbely Hansen

Oana Cǎtǎlina Chiţu stammt aus Humulești Nordrumänien und kam in den neunziger Jahren nach Berlin, wo sie Jazz- und klassischen Gesang studierte. Ihr Repertoire umfasst Lieder der Roma und der verschiedenen Balkankulturen, aber auch Tangomusik aus dem Bukarest der 1930er Jahre. So authentisch und trotzdem frei näherte sich bisher keine Sängerin der jüngeren Generation aus Rumänien den Tangos á la Romanesque. Einem größeren Publikum ist Oana Cǎtǎlina Chiţu hierzulande bekannt geworden durch ihre einfühlsame und mutige Interpretation des Repertoires der rumänischen Volkssängerin Maria Tănase.

Besetzung:
Oana Cătălina Chiţu,
Gesang
Dejan Jovanović,
Akkordeon
Valeriu Caşcaval,
Cimbal

Vorverkauf: 030. 61 10 13 13, www.koka36.de

____________

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.

 

 
Facebook Twitter Youtube Creole Karneval der Kulturen 1884
 
05.12.
2018
Festival: 3. Shtetl Neukölln
27.11.
2018
2nd TransFormations Trans* Film Festival
09.11.
2018
3. creole Musikfilmfest
25.10.
2018
Najat Abdulhaq zu Gast bei Beyond Spring
27.09.
2018
ARAB SONG JAM: Hommage an Rachid Taha
09.09.
2018
Gewinner der 1. creole Global stehen fest!
07.09.
2018
Premiere: 1. creole Global
16.08.
2018
Gnawa Festival Berlin
06.07.
2018
Foreign Rhythms To Kurdistan and back
04.07.
2018
Gewalt in den Lagern
03.07.
2018
Filmscreening: HUNGER
29.06.
2018
Diskussion: Umbenennung Wissmannstraße
27.06.
2018
My Feminism is Intersectional
22.06.
2018
Autorengruppe MischMash
20.06.
2018
World Refugee Day 2018
14.06.
2018
Bloggerin Rasha Hilwi zu Gast
09.06.
2018
Kinderbuch Festival der Vielfalt
06.06.
2018
Vortrag: Prof. Dr. Kim Jin-Hyang
23.05.
2018
Replicating Atonement
17.05.
2018
Weibliche Subjektivität und Revolution
08.05.
2018
Filmworkshops für Geflüchtete
04.05.
2018
Unschlagbar! 3. GLOBAL DRUMS FESTIVAL
02.05.
2018
Lesung: Der Fürst von Emigión
30.04.
2018
Kick-off: ORIGINAL MUSIC
29.04.
2018
International Jazz Day
29.04.
2018
Kick-off HOMAGE SESSION
28.04.
2018
Kick-off: WORLD JAZZ CLUB
21.04.
2018
Special Guest: Dirk Engelhardt (Sax)
21.04.
2018
Kooperation: Tanzfest
19.04.
2018
Fim&Diskussion: Pressefreiheit in Ägypten
04.04.
2018
Musikfestival: KIM Fest
17.03.
2018
Podium: Ban Racial Profiling
17.03.
2018
Roma meets Black meets Sinti
15.03.
2018
Zu Gast: Filmemacher Fadi Yeni Turk
08.03.
2018
Migrating the Feminine
25.02.
2018
The String Archestra
24.02.
2018
Hans Eichler: Verbotenes Land
23.02.
2018
W.E.B. Du Bois in Deutschland
22.02.
2018
„Schimpft uns nicht Z***r“
17.02.
2018
Benefiz für Oury Jalloh
13.02.
2018
Mardi Gras Black Indians
08.02.
2018
Lyrik nubischer Migrationserfahrung
03.02.
2018
NSU-Komplex auflösen
02.02.
2018
BLACK MUSIC RENAISSANCE 4
02.02.
2018
Filmscreening Black Cuba III
01.02.
2018
BLACK HISTORY MONTH 2018
25.01.
2018
British Council Literature Seminar
20.01.
2018
Arab Song Jam goes Maghreb
13.01.
2018
THE SOUND ROUTES BAND