Februar 2017

 

Filmworkshop für geflüchtete im Alter von 18-26

Mittwoch 08.02.2017 12:30 bis 19:00 | S3-4

Eintritt: frei

Veranstalter/-in: Thabo Thindi 6 Flako

Kooperation Flyer

10 Milliarden Menschen - ein Planet

FILMWORKSHOP FÜR GEFLÜCHTETE UND WEITERE INTERESSIERTE IM ALTER ZWISCHEN 18 UND 26

vom 7. bis 10. und 14. Februar

Im Jahre 2050 werden voraussichtlich 10 Milliarden Menschen die Erde bevölkern. 192 Länder haben sich auf die universelle Erklärung der Menschenrechte geeinigt, doch noch immer werden Menschenrechte weltweit verletzt. Wir wissen, dass natürliche Ressourcen endlich sind. Es ist uns klar, dass unser Wirtschaftssystem auf Ausbeutung beruht. Warum sind wir nicht in der Lage zu handeln?

Wir als Profis möchten mit Euch Filme produzieren und diese öffentlich zeigen.

Wir werden uns zu den genannten Themen gemeinsam austauschen. In Gruppen werdet Ihr eigenständig Filme erstellen und übernehmt verschiedene Funktionen vor oder hinter der Kamera. Wir stellen Euch Ausrüstung, Verpflegung und unser Wissen als Filmemacher zur Verfügung und geben Euch Hilfestellung, wo immer Sie gebraucht wird. Es wird auch eine arabische Übersetzung geben. Macht einen Dokumentarfilm, Spielfilm oder ein Musikvideo. Setzt eure
Ideen um. Der Workshop ist kostenfrei und wird im Rahmen des Programms Kulter macht stark vom Bundesministerium für Bildung zusammen mit der Türkischen Gemeinde in Deutschland finanziert.

Anmeldeformular hier.
Kontakt: kontakt@filmmodul.de 


 

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Thabo Thindi, Berlin21, Loesje und der Türkischen Gemeinde in Deutschland.

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung.