Juni 2017

 

DaMigra e.V. MUT-Projekt

Samstag 10.06.2017 12:00 | Saal, S1-3

Eintritt: nicht öffentlich

Veranstalter/-in: DaMigra e.V. MUT-Projekt

Vermietung

programm - Professionalisierung der MSO

 

   

Moderation: Breschkai Ferhad

13:45 – 14:15 Uhr
Begrüßung:
DaMigra- Vorstand /Geschäftsführung
Eröffnung:
Mut-Projektleitung, Dr. Soraya Moket

14.15- 14:45 Uhr:
Kurzinput mit Rückfragen „Professionalisierung in der MSO-Arbeit: Was bedeutet Professionalisierung und warum ist sie für eine erfolgreiche MSO-Arbeit wichtig?“

Nusrat Sheikh, Beraterin für Monitoring und Evaluierung, Deutsche Welle Akademie, Freie Fachberaterin im Bereich Projektmanagement und Organisationsentwicklung


14: 45 – 16:15 Uhr
Workshops zur Professionalisierung der MSO

1. Projektmanagment Warum ist eine wirkungs-orientierte Steuerung im Projekt wichtig? Wie können erreichte Veränderungen nachhaltig gestaltet und sichtbar gemacht werden?

Nusrat Sheikh, Beraterin für Monitoring und Evaluierung, Deutsche Welle Akademie, Freie Fachberaterin im Bereich Projektmanagement und Organisationsentwicklung

2. Öffentlichkeits-arbeit und Kommunikations-strategien: Webseite, Selbstdarstellung, Geldgeber & Zielgruppen, Social Media etc.

Sineb El Masrar ist eine deutschsprachige Publizistin. Nach einer pädagogischen und kaufmännischen Ausbildung gründete sie 2006 das multikulturelle Frauenmagazins Gazelle (www.gazelle-magazin.de). Veröffentlichte u.a. die Bücher "Muslim Girls" und "Emanzipation im Islam".
Weitere Infos: www.sinebelmasrar.de

3. Haupt- und Ehrenamtsmanagement: Akquise, Auswahl und Motivation von Mitarbeitenden und Aktiven

Miriam Camara, langjährige Organisationsberaterin, Moderatorin und Referentin für die Themen Migration, Diskriminierung und Diversität. In 2014 hat sie die gemeinnützige Organisation AKOMA Bildung & Kultur gegründet.

4. Fundraising und Finanzmanagement, es soll grundlegende Einblicke in die unterschiedlichen Möglichkeiten der Finanzakquise geben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Beschaffung von Drittmittel außerhalb der Fördermöglichkeiten.

Jenny Petzold, Geographin und EU-Fundraiserin. Seit 2013 arbeitet sie als Fördermittelberaterin und hat besonders in Neukölln vielfach migrantische Organisationen beraten. Seit 2016 ist sie Promotorin für Vereinsberatung beim Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlag.

16:15– 16:30 Uhr
Kaffeepause


16:30 -17:30 Uhr
Plenum und Feedback
Moderation: Nusrat Sheikh und Breschkai Ferhad

17:30– 17:00 Uhr
Schlusswort:
DaMigra-Vorstandsvorsitzende
Abreise