Juli 2017

 

Stärkung der Persönlichkeit gegen ideologische Überwältigung

Donnerstag 13.07.2017 12:30 | S2

Eintritt: frei

Veranstalter/-in: DeVi e.V.

Vermietung Flyer

 

Eine Fortbildung des DEVI e.V. – Verein für Demokratie und Vielfalt in Schule und beruflicher Bildung und der DeGeDe e.V. - Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik

Wie kann man Kinder und Jugendliche darin unterstützen, eine Widerstandsfähigkeit gegen Radikalisierung zu entwickeln? Die Demokratie und die damit verbundenen Werte sind in Gefahr. Aus diesem Grund muss sich die Institution Schule der Verantwortung stellen und Kinder und Jugendliche stärken, um demokratie- und menschenfeindlichen Einstellungen entgegen zu treten. Um als pädagogische Akteure präventiv und im akuten Fall handeln zu können, sind Hintergrundwissen und pädagogische Strategien notwendig. Kurt Edler kann als ehemaliger Lehrer, Fortbildner und Mitgründer des Hamburger Beratungsnetzwerks gegen Rechtsextremismus auf seine langjährige Praxiserfahrung zurückgreifen.

 

Salongespräch mit Kurt Edler
 

Kurt Edler wird sein Buch „Demokratische Resilienz auf den Punkt gebracht“ vorstellen. Im
Anschluss sollen zwei kurze Kommentare zum Buch als Anregung für eine gemeinsame
Diskussion dienen.