Januar 2019

 

Jugend tanzt

Samstag 19.01.2019 11:00 | Saal, S1-S.4, Club, Café

Eintritt: 5,- bis 10,- EUR

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen/ Interessengemeinschaft Berliner Tanzpädagogen und Tanzgruppenleiter e.V.

Kooperation

 

8. Berliner Landeswettbewerb Deutschen Bundesverbandes Tanz

"Jugend Tanzt" ist ein Wettbewerb des Deutschen Bundesverbandes Tanz. Er wird auf Landes- und Bundesebene durchgeführt und richtet sich an Kinder und Jugendliche.

„Jugend tanzt“ bietet jungen Tänzerinnen und Tänzern die Möglichkeit, Kontakte zu Gleichaltrigen aus anderen Ensembles, Vereinen, Tanz- und Ballettschulen zu knüpfen, unterschiedliche Tanzstile kennenzulernen, sich künstlerisch und tänzerisch auszutauschen und zu messen.

Im Wettbewerb werden Choreografien unterschiedlichster Tanzstile einer fachkundigen Jury präsentiert und von ihr bewertet. Die Besten werden zum Bundeswettbewerb nach Paderborn delegiert.


 

  

Eine Veranstaltung der Interessengemeinschaft Berliner Tanzpädagogen und Tanzleiter e.V. in Kooperation mit der Werkstatt der Kulturen. Der 8. Berliner Landeswettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Berliner Kultursenators Dr. Klaus Lederer.


 

  

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

 


 


  


Die WERKSTATT DER KULTUREN wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.