April 2019

 

WorldWideMusic

Freitag 26.04.2019 21:00 | Club

Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 5,- € (mit Berlinpass) | Kinder bis 14 J: frei

Veranstalter/-in: Werkstatt der Kulturen
Kurator/-in: Evi Filippou

Produktion

Frauen auf die Bühne!

WERKSTATT DER KULTUREN präsentiert World Wide Women Music

Wir sind in bester Gesellschaft: Von Angola über Kambodscha, Nepal und die Ukraine ist der 8. März, der Internationale Frauentag, nun auch in Berlin Feiertag! Die WERKSTATT DER KULTUREN huldigt in ihrer Konzert-Reihe WorldWideMusic dem starken Geschlecht mit einem Frauen-Special: Berliner Musikerinnen diverser Herkunft und unterschiedlicher Genres legen auf, greifen zu ihren Instrumenten, erheben die Stimme – feiern sich und alle Frauen. Die Kuratorinnen und Musikerinnen Evi Filippou, Jarita Freydank, Mayelis Guyat und Sasha Lurje haben ihre Frauenbands (einige Musiker sind auch dabei) für Euch ausgewählt. Wir sorgen für mehr „Balance“: Kommt feiern am Frauentag … und jeden weiteren Freitag von März bis Juni 2019, jeweils 21h im Club der WERKSTATT DER KULTUREN.


 

JAMILA & THE OTHER HEROES

Eine junge Berliner Band mit wilden, funkadelic Sounds, die dich fliegen lassen!

Jamila wurde am Tag des Mauerfalls in Berlin geboren und hat sofort etwas von der revolutionären Luft aufgesogen. Ihr Wunsch, Ungerechtigkeit durch Kulturaktivismus zu bekämpfen, ist stark von ihrem palästinensischen Vater inspiriert, der als Geflüchteter nach Deutschland kam. Das spiegelt sich auch in Jamilas künstlerischer Arbeit wieder. Früh begann sie, Songs zu schreiben, die Soul, Funk und Rock mit arabischer Folklore kombinieren und einen positiven Wandel in die Welt bringen wollen. 2017 haben sich The Other Heroes Jamilas Vision von kulturellem Aktivismus angeschlossen und kreieren seither einen eklektischen Sound. Auf ihrer EP „CHANGE“ hat die Newcomer-Band Energie geladene, psychedelisch angehauchte Soul Arrangements manifestiert. Jetzt arbeiten sie an ihrem Debut-Album „Ween beitna“ (Where is our home?).

 

Vibrierende Gitarrenriffs und arabische Percussion Sounds gepaart mit Jamilas kraftvollem Gesang und emanzipierenden Lyrics machen die Message der Band klar: Wir alle können Held_innen sein, also entdeckt die Held_innen in euch und macht die Welt jeden Tag zu einem besseren Ort! Diese empowernde Botschaft will die Band mit Musikliebhaber_innen auf Festivals in Deutschland, Europa und dem Nahen Osten teilen.

Besetzung:

  • Guitar / Leon ‘Romal Bingo’ Hast
  • Bass / Bilal ‘Space Yogi’ Hammour
  • Vocals / Jamila ‘Desert Queen’ Al-Yousef
  • Percussion / Salam ‘Super Refugee’ Al Hassan
  • Drums / Kuba ‘Power Canon’ Gudz

  

Ladet eure Freund*innen auf Facebook ein!

 

 


 

Global Music aus und in Berlin!

Die Konzertreihe WorldWideMusic steht für globale Sounds in Deutschland. Jeden Freitag spielen Bands und Solokünstler*nnen Genre-Mix, transmusikalische Fusionen und Crossover-Experimente und entwickeln eine neue, aufregende, bislang ungehörte Musiksprache!

We celebrate sound diversity: Von BalkanSka, Afrobeat Beatbox, New Anatolian Traditionals über Cumbia Crossover, Chinese Ethno Sound bis zu Poetischem Persian Jazz, Brasil Progressiv Rock.

Alle Konzerte findet ihr im WorldWideMusic-Spielplan und auf der WorldWideMusic Facebook-Fanpage!


Band-Anfragen an:

Anette Heit
Tel. +49 (0)30 60 97 70-17
anette.heit@werkstatt-der-kulturen.de

Eine Konzertreihe in Kooperation mit multicult.fm: Jeden Mittwoch um 9 Uhr und 19 Uhr werden unsere Konzerte gesendet!



  


Die WERKSTATT DER KULTUREN wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

 

Die Räume und Toiletten der WERKSTATT DER KULTUREN sind rollstuhlzugänglich. Um den Zugang mit Rollstuhl zu gewährleisten, bitten wir um telefonische Voranmeldung: +49 (0)30 60 97 70-0.