Carnival of Literatures

 
 


 

Mit spannungsgeladenen Lesungen, Spoken Word Performances, Konzerten und Podiumsdiskussionen wirft der CARNIVAL OF LITERATURES sein literarisches Netz aus und diskutiert gesellschaftlich relevante Themen aus Nord und Süd im Kontext einer interdependenten Welt.
 Am Freitag in der WERKSTATT DER KULTUREN in Berlin und am Samstag Open Air vor historischer Kulisse in Potsdam präsentieren Krimiautor*innen u.a. aus Dänemark, Deutschland, GB, Indien, Singapur und Süd Afrika brisante Enthüllungen rund um Verbrechen, Vergehen und Straftaten. In seiner ersten Ausgabe, PLANET CRIME, widmet sich der CARNIVAL OF LITERATURES 2016 dem literarischen Genre der Crime Fiction mit dem Fokus auf Autorenschaften des globalen Südens.

 

Elnathan John presenting BORN ON A TUESDAY

       Nii Parkes presenting TAIL OF THE BLUE BIRD

     Shamini Flint presenting INSPECTOR SINGH

        Somnath Batabyal presenting THE PRICE YOU PAY

        Tabish Khair presenting THE THINGS ABOUT THUGS

     Yassin Musharbash liest aus RADIKAL

        Panel Discussion WHEN FICTION SPEAKS    

                    Vocal Jazz, Jam & Cakes